NEWS

7 Jahre Lichtblick21


Anlässlich unserer 7-Jahres-Feier freuen wir uns auf 3 wunderbare Gäste, die uns durch den Abend begleiten:

CONSTANZE LINDNER, JAROMIR KONECNY &
GEORG »GRÖG« EGGERS
- der inzwischen schon fast zum Inventar gehört.






Und mit etwas Glück gibt’s noch eine Mitternachtsüberraschung…

Wir freuen uns auf Euren Besuch!



Einlass: 7:00 PM
Beginn: ca. 8:00 PM
open End Eintritt frei.


Der Hut geht rum.

NEU - PAPRWATCH


Brandneu bei uns im Angebot:
PAPRWATCH von PAPRCUTS in vielen verschiedenen Designs.




Sieht aus und fühlt sich an wie ein Armband aus Papier. Aber tatsächlich ist es eine Armbanduhr!

Die PAPRCUTS WATCH ist aus dem Hi-Tech Material Tyvek® gefertigt.
Leicht, langlebig und wasserfest [man kann sogar damit duschen!],
vegan & recyclebar.






Handmade in Germany. Not in 广东省

NEU - ESSENDORFER GENUSSSCHMELZEREI


Neu bei uns im Angebot:
Brotaufstriche, Dip-Saucen, Pestos, Fruchtaufstriche










Handwerkliches Geschick, überliefertes Wissen, wie man Lebensmittel konserviert & beste Zutaten aus der Region zeichnen die leckeren Produkte der Genusschmelzerei von Andreas Essendorfer aus.

Schon die Namen der Kreationen erzählen Geschichten von fernen Ländern und lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Oase Namib, Schwarze Griechin, Kraut der Dummheit, Weiße Waldfee & einige mehr haben wir ab sofort im Angebot.

Essendorfer. Geschichten mit Liebe konserviert.


OPENWESTEND 2017 - von 31. März bis 2. April


Dieses Jahr bei uns zu Gast: BIRGIT und STEFAN MAIR



Mair und Mair.
Zwei Menschen. Ein alter Dreiseithof. Tausend Ideen.
Spiegelobjekte und Gemälde auf antikem Holz.




VERNISSAGE & ÜBERRASCHUNGSABEND
mit Gästen aus der Münchner Kleinkunstszene



am Freitag 31. März 2017 ab 19:00 Uhr | open end

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

openWestend 2017 : vom 31. März - 02. April
Freitag 31. März: 18 - 21 Uhr
Samstag 01. April: 12 - 20 Uhr
Sonntag 02. April: 12 - 19 Uhr


Hier gibt’s alle Infos zum openWestend als pdf zum download: openWestend-flyer
Aktuelle News findet Ihr auf facebook

OPENWESTEND 2016 - von 11. bis 13. März


Dieses Jahr bei uns zu Gast: LOUISE MUERTH



"ichmaletiere" war bisher Louise Muerths Motto.
Seit einiger Zeit widmet sie sich aber zunehmend einem neuen Thema.
Als langjährige Kennerin der Münchner Kleinkunstszene beobachtet sie dort seit geraumer Zeit das Tier im Menschen.
Und so lautet der Slogan ihrer aktuellen Arbeiten "ichmalesati(e)re".



VERNISSAGE & ÜBERRASCHUNGSABEND
mit Gästen aus der Münchner Kleinkunstszene



am Freitag 11. März 2016 von 19:00 bis 24:00 Uhr

Wir freuen uns auf Euren Besuch!


openWestend 2016 : vom 11. - 13. März
Freitag: 18 - 21 Uhr
Samstag: 12 - 20 Uhr
Sonntag: 12 - 19 Uhr


Hier gibt’s alle Infos zum openWestend als pdf zum download: openWestend-flyer
Aktuelle News findet Ihr auf facebook


NEU - TASCHEN VON LIVALIKE


Neu bei uns im Angebot:
Schultertaschen von CLAUDIA SANTIAGO AREAL / LIVALIKE

Die handgenähten Taschen werden aus speziell gefärbtem TYVEK© gefertigt. Das extrem strapazierfähige und zugleich ultraleichte, wasserfeste und reissfeste Material lässt sich nahezu endlos falten und knicken und entwickelt durch den Gebrauch seine individuelle Optik.






5 Jahre Lichtblick21


5 Jahre sind wir nun schon im Westend.
Ein kleines Jubiläum, das wir gerne mit Euch feiern würden.

Dazu haben wir auch den Nikolaus eingeladen.
Und weil dann schon alle Geschenke ausgeliefert sind, hat er sich den
ganzen Abend für uns frei genommen.

Vernissage  APHRODITES FRIENDS



Sinnfreie Objekte von NIKOLAUS KELLER

Freitag 11. Dezember 2015 von 18:00 bis 23:00 Uhr




Er kommt persönlich! Der NIKOLAUS (KELLER)

Bildhauer und Malerfürst aus München, dessen Objekte und Skulpturen bekannte Münchener Lokalitäten schmücken,
wie z.B. das HARRY KLEIN, HOTEL LUX, GOLDMARIE und viele andere.


Wir freuen uns auf Euren Besuch!

FOTOGRAFIEN VON BENJAMIN MOTSCHMANN




"Weil wir es uns wert sind"

Auf seiner Reise nach Tansania hat der Münchner Fotograf alltägliche Szenen festgehalten.

Er untertitelt die Bilder mit uns gut bekannten Slogans aus der Werbung und zeigt auf absurde und humorvolle Weise wie sehr sich Wertvorstellungen in verschiedenen Gesellschaften unterscheiden.



Fine-Art Prints 45 x 30 cm, rückseitig signiert
Preis: 83,- Euro


Osteraktion - LUCY in Rot zum Sonderpreis


Da wir noch einige LUCY aus der Installation übrig haben
- der Baum konnte gar nicht soviele 'Blüten' tragen, wie wir geplant hatten - verlängern wir unsere Sonderaktion bis zum 11. April (Ende der Osterferien).

LUCY in Rot von Cazador-del-Sol© 32,- Euro/Stück (Originalpreis 35,- Euro)

3 Stück gibt's für 90,- Euro



Die Gelegenheit für alle, die schon immer gerne Ihre eigene,
ganzjährig blühende Blumenwiese haben wollten.
Oder einfach als besonders Geschenk zu Ostern.
















AUSSERDEM GIBT ES NEUIGKEITEN VON CAZADOR-DEL-SOL©

Unter dem Label 'friends' gibt es ab sofort neue Modelle.
Auch unsere Sondereditionen LUCY und LUCILLE zählen nun
zum festen Angebot von Cazador-del-Sol©



Besonders schön finden wir auch LILLY, eine stilisierte Miniblume mit Blättern. Mit dem beiliegenden kleinen Holzsockel schmückt sie als leuchtendes Objekt z.B. wunderbar jeden Schreibtisch.

LILLY in Rot oder Gelb - hübsch verpackt im Kuvert - je 12,- Euro




Wir wünschen Frohe Ostern!


OPENWESTEND 2015 - vom 20. bis 22. März


BLICKKONTAKTE - VOM WESTEND BIS ANS ENDE DER WELT

Wir haben uns mal umgeblickt im Viertel, in anderen Stadtteilen,
in Europa und der weiten Welt. Angefangen gleich ums Eck in der Gollierstraße bis auf die andere Seite der Erdkugel nach Neuseeland.

Dabei haben wir interessante Bekanntschaften gemacht, neue Künstler kennengelernt und spannende Kunstwerke entdeckt.

Herausgekommen ist eine bunte, unterhaltsame Kunstgeschichte
mit Arbeiten von:

DANIEL STACHERDINGER, ROBERT KIS & BOBABACHTZEHNUHR,
CARL H-1 DAXL, BIRGIT LORENZ, DOMNA DELLIOU,
YOAV KOTIK und DENISE FORT



Am Sonntag Nachmittag von 15 - 18 Uhr sorgt drag perfomer BOBabachtzehnuhr mit seinem Walk and Talk Act in einem Kostüm
von Robert Kis für gute Laune und Unterhaltung.





Ausserdem ist während des ganzen Wochenendes unsere Installation WESTLICHT mit etwa 100 roten LUCY von Cazador-del-sol© auf dem
Georg-Freundorfer-platz zu bestaunen.

Die Objekte aus der Installation gibt es zum Sonderpreis zu erwerben.
Sie können (verbindlich ) reserviert und in der darauffolgenden Woche
in der Galerie abgeholt werden.



openWestend 2015 : vom 20. - 22. März
Freitag: 18 - 21 Uhr, Samstag: 12 - 20 Uhr, Sonntag: 12 - 19 Uhr


Hier gibt’s alle Infos zum openWestend als pdf zum download: openWestend-flyer


WESTLICHT - EINE LICHTINSTALLATION


Seit unserer letzten Cazador-del-sol-Installation ist schon wieder einige Zeit vergangen. Anlässlich des openWestend2015 haben wir uns entschieden mal wieder etwas Neues zu probieren.


Es ist noch immer Winter, aber wir bringen einen ganzen Baum zum Blühen. Bestückt mit etwa 100 roten LUCY.

Zu bestaunen auf dem Georg-Freundorfer-Platz in München.
Während dieser 3 Tage gibt es die LUCY bei uns in der Galerie zum Sonderpreis. Die Cazadore aus der Installation können (verbindlich) reserviert und in der darauffolgenden Woche abgeholt werden.


Übrigens - am Freitag, den 20. März gibt es eine partielle Mondfinsternis, die auch in München zu sehen sein wird (Maximum um 10:39Uhr).
Mal sehen, ob das Wetter mitspielt.


BENEDIKTA VON LIEBLING - in 5 NEUEN FARBEN


Die BENEDIKTA ist der Sportwagen unter den Damenjankern.

Sie reicht bis zu den Oberschenkeln und hat selbstverständlich eine
Kapuze und Daumenlöcher.





Extrem chic und kuschelig. Toll mit Jeans. Noch besser mit nix!

Darüberhinaus haben wir natürlich viele weitere Modelle und auch ein paar tolle Einzelstücke vorrätig.






Wir haben geduldig gewartet und endlich sind unsere Regale wieder gefüllt. 5 verschiedene Farbkombinationen stehen aktuell zur Auswahl:



Und falls Euch das Motiv irgendwie bekannt vorkommt?
Ja, wir haben uns dafür ein altes James Bond-Plakat von 1965
als Vorlage ausgeliehen:




4 Jahre Lichtblick21


Vernissage  
I LOVE RAGLAN


Zeichnungen & Siebdrucke von DENISE FORT

Freitag 5. Dezember 2014 von 18:00 bis 23:00 Uhr

Geboren und aufgewachsen in München, lebt sie seit 6 Jahren in dem Künstler- und Surferdorf Raglan auf Neuseeland.
Sie zeichnet ihre eigene Welt aus Helicopter-Robotern und Pflanzen
mit feinen schwarzen Linien. Eine Fantasiewelt zwischen Alice im Wunderland und Yellowsubmarine.




Rechtzeitig für die kalte Jahreszeit haben wir wieder jede Menge LIEBLING Janker für Euch. z.B. BENEDIKTA, VERENA H2O, THOMAS H2O & das brandneue Modell BONIFAZ



Was soll das denn heißen? Mach mit bei unserem Bairischkurs und Du bekommst zu Deinem neuen LIEBLING Janker ein ganz besonderes Geschenk.

Dafür müsst Ihr Euch allerdings ein bisserl anstrengen. Für jeden bei uns gekauften LIEBLING Janker schenken wir Euch eins von fünf verschiedenen numerierten und handsignierten »Akzidenz Bavaresk« Plakaten von STEFAN SENGER - der im Rahmen seiner Bachelorarbeit, das lateinische Alphabet für den bairischen Dialekt um 30 neue Zeichen erweitert hat - wenn Ihr alle Wörter auf dem Bild richtig 'übersetzen' könnt.

Wir drücken die Daumen!

Das Angebot gilt bis Ende Dezember und solange der Vorrat reicht.


Öffnungszeiten im Dezember


Dienstag bis Freitag 11:30 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr
& Montag 22. 12. von 11:30 bis 19:00 Uhr

Samstag 27. 12. geschlossen

Liebling + Ware Freude


Limitierte Janker Edition KISS von Liebling und weitere neue Modelle.





10% Nachlass
auf die "Klassiker" von Liebling:
VERENA, KATHARINA, THOMAS & LUDWIG bis 20.9.2014






zu Gast


Virtueller Rundgang durch die Galerie

BARBIE WIRD 55 − EINE HOMMAGE?



LIES FRIEDRICH ZEICHNUNG, CARL-H1 DAXL MALEREI, DOMNA DELLIOU MALEREI, STEFAN HEPTNER OBJEKTE, KARL KEMPF FOTOGRAFIE, NIKOLAUS KELLER OBJEKTE, LIEBLING MODE, BIRGIT LORENZ MALEREI, STEFAN MAIR MALEREI, MELINA REICHMANN MODE/SCHMUCK, CHRISTOPHE SCHNEIDER FOTOGRAFIE, HEIDI STULLE-GOLD ILLUSTRATION
12 Künstler, haben sich mit dem Thema Barbie auseinander gesetzt.
Sie erzählen was aus ihr geworden ist in 55 Jahren.
Geschichten aus ihrem Leben, wovon sie träumt, von ihren verborgenen Leidenschaften und Lastern.
Zu sehen gibt es unterschiedlichste Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie.

Der Münchner Grafiker und Illustrator Carl-H1 Daxl, begegnet Barbie auf seine typisch sarkastische und humorvolle Art, während der Fotograf Christophe Schneider - angelehnt an eine Anzeigenkampagne aus den 80ern - Barbie auf Designklassikern von VITRA posieren lässt.
Die Malerin Birgit Lorenz, die sich in ihren hintergründigen Bildcollagen oft mit Frauenthemen beschäftigt, fragt sich, ob Barbie tatsächlich glücklich ist.
Weitere KünstlerInnen sind unter anderem die Wiesnplakat-Gewinnerin von 2006 Lies Friedrich und der Objektkünstler Nikolaus Keller, der für seine skurrilen Ausstattungen diverser Clubs in München bekannt ist.
Nicht zuletzt hat die Konfektionsschneiderin Stefanie Sachenbacher von
Liebling - den Strickjanker-experten aus Bad Tölz - eine komplette Kollektion für Barbie entworfen.

openWestend 2014 - wir sind wieder dabei

3 Jahre lichtblick21 im Westend

Seit 3 Jahren sind wir nun schon im Westend. Das wollen wir feiern.

Am Freitag, den 29. November 2013 ab 18.00 Uhr.

Immer auf der Suche nach Neuem, haben wir unser Angebot sorgfältig ausgewählter (Handwerks)Kunst, seither behutsam aber beständig erweitert. Feiern Sie mit uns. Stöbern Sie durch Neues und Bekanntes. Weihnachten ist gar nicht mehr weit. Da findet sich bestimmt das eine oder andere Stück für Ihren Wunschzettel.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sommerfest

Welcher ist der schönste Monat in München? Richtig. Der August. Die Stadt ist etwas ruhiger als sonst, die Menschen etwas entspannter.
Wer gern auf die Wiesn geht, freut sich schon auf die fünfte Jahreszeit. Wenn das Wetter passt, fühlt man sich fast wie im Urlaub...
Wir genießen die wirklich 'stade Zeit' und laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein zu unserem

SOMMERFEST am 17. August 2013 von 14:00h bis 22:00 Uhr.

Ab 17. August 2013 bis Mitte Oktober präsentieren wir passend zur
[5.] Jahreszeit in München eine ganz besondere Auswahl an Kunst-Handwerk - damit sind Sie nicht nur zur Wiesn rundherum perfekt gekleidet und ausgestattet.
Auf der Suche nach ausgefallenen Ideen und handwerklicher Qualität haben wir wieder ein paar Entdeckungen gemacht, die es nicht 'an jeder Ecke' gibt.

Delikate Backkunst, raffinierten Häkelschmuck, traditionell-moderne Strickjacken.

Strickjacken von LIEBLING

Aus dem Karwendelgebirg springt a kloana Bach, er is so wuid hinter Scharnitz und weida gehts zum Sylvenstein...
aus Isarflimmern von Willy Michl


...und nach Bad Tölz - von dort trägt Tom Bacher und sein Team von LIEBLING die zur Zeit wohl begehrtesten Strickjacken zwischen München und Lenggries ins Land. Wir freuen uns sehr, eine feine Auswahl aus der aktuellen Kollektion präsentieren zu dürfen. Strickjacken aus 100% Lammwolle [First Cut - so kuschelweich und warm wie ein Lamm eben].



Die kann man zur Tracht tragen, zum Bergsteigen, zum Wandern und, und, und. Aber eigentlich jeden Tag - wer sie einmal anhat, der mag sie eh gar nicht mehr ausziehen. Außerdem verschiedene T-Shirts und Accessoires. Als ganz besonderes Zuckerl haben wir eine exklusive T-Shirt-Sonderedition für ganz selbstbewusste Mädels!

Backkunst von ANNA-MARIA NEUMAIER/sweetDIVA

Kuchen gibt's beim Bäcker ums Eck, aber für die zauberhaften Kreationen von sweetDIVA muss man schon ein Stück laufen. Dafür findet man dort alles, was das Leckermaul begehrt: Tortencouture, Hochzeitstorten, Geburtstagskuchen, Cookies, Petits Fours, Macarons, Cupcakes, Sweet Fingerfood, Oster-, Weihnachts-, Faschingsgebäck und alles, was man sich [nicht] vorstellen kann.



Für uns modelliert Anna-Maria Lebkuchenherzerl. Die gibt's ja auf der Wiesn eh, werden Sie sagen. Solche nicht! Selbstverständlich sind sie frei von künstlichen Aromen, Zusatzstoffen und Konservierungsstoffen. Und das Beste ist, auf Bestellung lassen sich Ihre ganz persönlichen Wünsche erfüllen!

Häkelschmuck von Melina Reichmann/Umgarnte Steine



Häkeln, Stricken, Klöppeln und Sticken sind Handwerkstechniken, die mehr und mehr in Vergessenheit geraten. Nicht so bei MELINA REICHMANN. Die Schmuck- und Grafikdesignerin interpretiert sie neu und entwickelt zeitgemäße Muster, Form- und Farbsprachen und fertigt in Kombination mit Findlingen unikate Preziosen. Colliers und Armbänder, die sich auch perfekt zum Dirndl kombinieren lassen.



Selbst gesammelte Steine verarbeitet Melina Reichmann natürlich auch und fertigt daraus Ihr ganz persönliches Schmuckstück!

GRIECHISCHE WOCHEN

Nach so einem langen, grauen Winter ist die Sehnsucht nach Sonne besonders groß. Unsere aktuelle Ausstellung 'GRIECHISCHE WOCHEN' könnte da ein wenig helfen.

Von 16. MäRZ bis 11. MAI 2013 präsentieren wir NEUE WERKE von DOMNA DELLIOU, FOTOGRAFIEN von MAJA KAJFES & STEFAN HEPTNER, RECYCLINGSCHMUCK von USCHI SCHMID und ausgesuchte, bis zu 100 Jahre alte Amphoren aus der Ägäis.

ERöFFNUNG am 15. MäRZ ab 19 Uhr


Eine Auswahl haben wir in unserem online-magazin zusammengestellt

openWestend 2013 - wir sind wieder dabei

ENTDECKUNGEN AUS DEM JAHR 2012

Wie auch im letzten Jahr präsentieren wir Ihnen zum Jahresende wieder unsere Neuentdeckungen. Wir haben uns übers Jahr umgesehen und die interessantesten Stücke verschiedener Künstler und Kunsthandwerker aus aller Welt ausgewählt.

Ab 30. November in unserer Galerie.
ERöFFNUNG am FREITAG, den 30. NOVEMBER 2012 ab 19h
AUSSTELLUNG vom 1. DEZEMBER 2012 bis ENDE FEBRUAR 2013


BRIGITTA KNOLL TUSCHEZEICHNUNGEN, STEFAN MAIR TAFELBILDER. BOUCHEROUITES MAROKKO, USCHI SCHMID ARMBÄNDER, STEFAN HEPTNER & GÜNTER WIMMER LICHTOBJEKTE AUS EIERN.

Einen Vorgeschmack finden Sie hier in unserem online - magazin

»VON FISCHEN, FRöSCHEN...........& ANDEREN FREU(N)DEN«

Freie Arbeiten mit flottem Strich und augenzwinkerndem Humor der Illustratorin HEIDI STULLE-GOLD.

Eröffnung am 20. JULI 2012 AB 19:00 Uhr Die Künstlerin ist anwesend.

Ausstellung 21. JULI bis 1. SEPTEMBER 2012